„Was gibt’s Neues in Venedig?“ – eine Aktion zum diesjährigen Welttag des Buchs

Im Rahmen der Aktion „#verlagebesuchen“ des Börsenvereins für den Deutschen Buchhandel stellt Verleger Dr. Arnold E. Maurer zwei Broschüren aus seiner Verlagsproduktion zum Thema „Venedig“ vor (Distefano, Wie Venedig entstand; Bottazzo, Venedig. Ein Stadtrundgang in Zahlen und erläutert interessierten Besuchern seine Verlagsarbeit zum Thema.

Im Anschluss daran wird es unter den Besuchern zu einer vermutlich lebhaften Diskussion über die „schönste Stadt der Welt“ und ihre ungewisse Zukunft kommen.

21. April 2018, 16 – 18 Uhr, Wolfstraße 5 (Ladenlokal), 53111 Bonn

Bitte melden Sie sich formlos an unter: info@bonner-verlags-comptoir.de